„Märchen können, so uralt sie sein mögen, in allen Zeiten wieder geschehen“

Logo mit Pusteblume

Über mich

Seit Mitte der neunziger Jahre lebe ich in der Brüder Grimm Stadt Kassel.

Nachdem ich als gelernte Schauspielerin verschiedene künstlerische Ausdrucksformen erprobt habe, entschied ich mich für das Erzählen von Märchen und Geschichten in Verbindung mit Gesang und Harfe.

Märchen übten auf mich von klein auf eine große Anziehungskraft aus. Diese Leidenschaft teilte ich mit meiner Großmutter, die wunderbar erzählen konnte.

Märchen können zum Weinen und zum Lachen und zum Nachdenken anregen, und sie können eine Art Heimatgefühl vermitteln.

Und – die Erfahrung, dass der geringste äußere Aufwand den Vorhang zur inneren Bühne öffnen kann, führte mich zu dem Entschluss, die „Erzählbühne“ zu gründen.

Margarita

Margarita mit Harfe

Hörproben

„… Meisterhaft passte die Erzählerin ihre Stimme in Lautstärke, Klangfarbe und Tonfall den unterschiedlichen Situationen und den Rollen des Grafen, der Hexe... (Marburger Neue Zeitung)

weiter lesen...

„… das schöne an Margarita Dettbarn ist, dass sie nicht nur erzählt, sondern immer die Schauspielerin in sich zum Vorschein kommen lässt. Ist das Märchen vom... (Gifhorner Rundschau)

weiter lesen...

„...Mucksmäuschenstill wurde es in der Aula der Louise-Schröder-Schule, als die ersten Töne der Harfe erklangen und der Raum nur noch von Kerzenschein... (Chattengau Kurier)

weiter lesen...

Kontakt

  • Margarita Dettbarn
  • info@margaritadettbarn.de
  • 0176 - 68 21 61 20